Gesundes Wohnen und Schlafen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

  

  

  

 

 Besser schlafen im Hotel

besser schlafen im HotelDie Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/ -innen e. V. (IGR) hat in Zusammenarbeit, mit der Ergovitalis GmbH die Initiative „Besser Schlafen im Hotel“ gestartet.

Erklärtes Ziel ist die Möglichkeit, das Übernachten in Hotels rückenfreundlicher gestalten zu können.

Aufgrund unserer jahrelangen Beobachtungen und ausführlichen Beratungen hören wir immer wieder die Aussage: „Unterwegs ginge es mir besser, wenn es in den Hotels bequemere Betten geben würde“ insbesondere von Geschäftsreisenden erklärt Christian Brunner, 1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/ -innen e. V.

Ob die Matratze im Hotel zum Schläfer passt, war bisher immer Glücksache – kein Gast ist wie der andere. Die notwendige Lösung könne nur in einem individuell, genau an den Benutzer anpassbarem System liegen. “Nicht nur Ausstattung und Service bieten echten Komfort im Hotel, das wirklich Wichtigste ist und bleibt immer noch der gesunde und erholsame Schlaf.” Wellness bis in den Schlaf hinein.

Die IGR nutzte daher ihre Ergonomiekompetenz und entwickelte Anforderungen, an ein Matratzen-Konzept für jedermann und jedefrau. Das individuelle Schlafsystem ERGOfit Air ® erfüllt schließlich diese Anforderungen, mit seiner bislang einzigartigen Technik, basierend auf den Erkenntnissen der modernen Schlafmedizin.

Weiterlesen...
 

Gütesiegel "Ergonomisches Produkt"

Zertifikat Ergonomisches Produkt ERGOfit Air

Die individuelle Ergonomie-Lösung, von Ergovitalis ® erhält das Prüf-Zertifikat „Ergonomisches Produkt" der IGR e.V. Intelligente Ergonomie und höchste Qualität.

Voraussetzung für die Produktprüfung und Produktzertifizierung durch die Ergonomie-Experten der IGR, waren die im Vorfeld durchgeführten Material- und Ökologieprüfungen. Zum Zeitpunkt der Prüfung und den umfänglichen Praxistests im Entwicklungs- und Testlabor der IGR, lagen für das ERGOfit Air ® Schlafsystem sämtliche Zertifikate, mit hervorragenden Ergebnissen vor.

Die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/Innen e.V. kurz IGR genannt, ist ein bundesweit tätiger Verein und arbeitet unter dem Motto "Wir

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 4

Nachrichten

BKK Schwerpunktthema Rückengesundheit

Rückenschmerzen haben in den letzten zehn Jahren um ein Viertel zugenommen. Dies geht aus der Langzeitstudie des BKK Bundesverbandes hervor, die TNS Healthcare (vormals Emnid) im April/Mai dieses Jahres durchgeführt hat. Telefonisch befragt wurden 6.013 Personen über 14 Jahre. Besonders stark angestiegen ist die Zahl derjenigen, die chronische Beschwerden haben. Auch die zunehmende Computernutzung schlägt sich in steigenden computerbedingten Beschwerden nieder. Immer mehr Bundesbürger verzichten auf einen Arztbesuch. Diejenigen, die einen Arzt aufsuchen, bekommen überwiegend Medikamte verschrieben, gefolgt von Krankengymnastik.

zum BKK Faktenspiegel >>